02171-3664404 | Montag - Freitag, 10.00-15:00 shop@sportsofultra.de

Beim Anblick von Zehenschuhen machen nicht nur die Erwachsenen große Augen, auch Kinder staunen zunächst, sind neugierig und finden es lustig, Zehenschuhe zu tragen. Barfußlaufen ist für Kinder sowieso viel angenehmer und natürlicher, so dass Zehenschuhe dieses Gefühl ihnen am ehesten vermittelt. Anders als Erwachsene haben Kinder auch keinen Hemmungen mit Fünf Finger Zehenschuhen durch die Gegend zu laufen, zumal es entgegen der Bedenken von vielen Erwachsenen sehr gesund ist.

Durch Zehenschuhe wird wie bei Fingerhandschuhen jeder Zeh einzeln vom Material umschlossen und von allen Seiten berührt. Diese Berührung regt die Nervenenden und damit den Fuß als Ganzes an. Sowohl die Durchblutung und die Fußmuskulatur des Kinderfußes werden dadurch noch einmal verstärkt.

Zehenschuhe und andere Barfußschuharten unterstützen lediglich das natürliche Laufverhalten. Der Fuß wird nicht wie bei normalen Schuhen in eine bestimmte Position gezwungen und auch die teilweise extreme Sprengung, also die Neigung zwischen Ferse und vorderer Fuß aufweisen, gibt es bei Barfußschuhen nicht. Diese Fehlstellungen der Füße in den normalen Schuhen schwächen den Fuß, so dass viele  Aufgaben  des Fußes bspw. wie Stabilisierung oder Balanceausgleich nicht mehr ausreichend erfüllt werden können. Andrere Körperteile hoch bis hin zum Nacken müssen dieses neben ihren eigentlichen Aufgaben mitübernehmen, was zu Überlastungen und Beschwerden führen kann. Barffußschuhe können dieses verhindern. Somit gehen Kinder in Zehenschuhen sehr natürlich.

Wie auch andere Barfußschuhmodelle unterscheiden Zehenschuhe sich hauptsächlich in der Sohlendicke und in den verwendeten Materialien. Die Sohlenstärke sollte sich nach dem Einsatzzweck richten und immer so gering wie nötig gewählt werden, denn je dicker die Sohle, desto .und unflexibler wird die Sohle und das Barfußlaufengefühl wird weniger..

Die Auswahl von Zehenschuhe für Kinder ist derzeit sehr begrenzt. Zur Zeit bietet die Marke Vibram Five Fingers mit dem KSO EVO kids ein sehr vielseitiges Modell an. Erwachsene hingegen können sich aus einer deutlich größeren Modellvielfalt sich Ihren Barfußschuh aussuchen.

Die Schuhe sind besonders auf die Alltagsbedürfnisse von Kindern abgestimmt. Das Obermaterial ist sehr elastisch und passt sich somit sehr gut der individuellen Fußform des Kindes an. Der Vibram Fivefingers KSO Evo Kids ist besonders abriebarm und kann Dank seiner Speedschnürung besonders leicht an- und ausgezogen werden. Derzeit wird dieses Modell nur in der Farbe black angeboten.

Der Fertigungsaufwand für Zehenschuhe ist deutlich höher, da konstruktionsbedingt ein hoherr manueller Aufwand nötig ist. Der Preis für Kinder-Zehenschuhe richtet sich nach Modell und Ausstattung. Im Verhältnis zu anderen Kinderschuhen sind Zehenschuhe für Kinder grundsätzlich etwas teurer, aber doch deutlich günstiger als die Zehenschuhmodelle für Erwachsene.